Wirtschaft und Entwicklung
vorangehende Seite
end
Alpenregion: Regionale Entwicklungen
Entwicklung der Alpen Tourismusprojekt Andermatt Schweiz
Skiarena Andermatt-Sedrun
Politischer Entscheidungsweg Im zeitlichen Ablauf
Entscheidungs- und Planungsschritte
Entscheidungs- und Planungshilfen
Investoren Zeitlicher Ablauf der Projektentwicklung
Wirtschaft, Handel & Beruf Geografie-Erdkunde
Tourismusprojekt in Andermatt (Uri) - Projektentwicklung
Der politische Weg zur Realisierung des Tourismusprojekts in Andermatt
Zeitlicher Verlauf der Realisierung - Politischer Weg
Datum Behörden-Dienststellen-Berechtigte Ereignis
17.08.2006 Bund
eidg. Departement für
Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS)
Andermatt: VBS verkauft Land an Korporation Ursern
VBS: Pressemeldung

14.11.2006 Regierungsrat des Kantons Uri Richtplananpassung
17.01.2007 Gemeinde
Gemeinden Andermatt und Hospental
Teilzonenplan
31.01.2007 Bundesrat Bundesrat genehmigt Urner Richtplan
21.02.2007 Einspracheberechtigte Keine Einsprachen in Andermatt
30.03.2007 Gemeinde
Stimmberechtigte Andermatt
Dorfgemeinde Andermatt stimmt "Teilzonenplan Tourismusresort" zu
30.04.2007 Gemeinde
Stimmberechtigte Hospental
Gemeinde Hospental stimmt "Teilzonenplan Tourismusresort" zu
01.05.2007 Regierungsrat des Kantons Uri Anforderungen für die Quartiergestaltungspläne
21.12.2007 Bundesrat Ausnahmen Lex Koller: Ergänzendes Gesuch bewilligt
15.07.2008
Kanton Uri
Gemeinden
Gemeinderäte
Kanton und die Gemeinden geben der Andermatt Alpine Destination Company AG (AADC), einer Tochtergesellschaft der Orascom Hotels & Development (OHD), das Ergebnis des Vorprüfungsverfahrens zu den Quartiergestaltungspläne (QGP) und zum Umweltverträglichkeitsbericht (UVB) in Form eines Berichts bekannt.
Externe Links
Weitere Informationen: Kanton Uri Tourismusresort Andermatt
11.08.2008
Kanton Uri
Gemeinden
Gemeinderäte
Kanton und die Gemeinden veröffentlichen die Quartiergestaltungspläne (QGP) und den Umweltverträglichkeitsbericht (UVB). Personen und Organisationen haben 30 Tage Zeit, um Einsprachen zu deponieren.
Externe Links
Weitere Informationen: Kanton Uri Tourismusresort Andermatt
19.09.2008
Einspracheberechtigte
Gemeinden
Gemeinderat
Baukommission Andermatt bzw. Gemeinderat Hospental: Quartiergestaltungspläne (QGP) und Umweltverträglichkeitsbericht (UVB) - Keine Einsprachen
19.12.2008 Gemeinden
Gemeinderat Andermatt
Unterzeichnung der Planungs- und Infrastrukturvereinbarung der Einwohnergemeinde Andermatt und der AADC
19.12.2008 Regierungsrat des Kantons Uri Quartiergestaltungspläne zum Tourismusresort Andermatt rechtskräftig und Infrastrukturvertrag abgeschlossen
April 2009 Gemeinde
Gemeinderat Andermatt
Erste Baueingaben an die Baugenehmigungsbehörden
September 2009 Gemeinde
Baukommission Andermatt
Die Baukommission der Gemeinde Andermatt hat der Orascom Development Holding AG die Baubewilligung für das Hotel Chedi erteilt.
Januar 2011 Regierungsrat des Kantons Uri Steuererleichterung
7. Juli 2011 Regierungsrat des Kantons Uri Richtplananpassung Skiinfrastrukturanlagen Urserental/Oberalp
18. Oktober 2011 Einspracheberechtigte
Umweltverbände WWF, Pro Natura, VCS, SL und Mountain Wilderness:
Einsprache beim Bundesamt für Verkehr gegen die Mängel in den Planungsunterlagen bei Ski-Infrastrukturanlagen Andermatt-Sedrun
11. März 2012 Schweizerische
Eidgenossenschaft
Volksinitiative
Abstimmung "Schluss mit uferlosem Bau von Zweitwohnungen!"
4. April 2012 Einspracheberechtigte
Pro Natura, VCS, SL und Mountain Wilderness:
Neues Skigebiet zwischen Andermatt und Sedrun - Zeitdruck führt zu planerischem Wirrwarr
1. Juli 2012 Gemeinde
Gemeinde Sedrun-Tujetsch
Kommunale Abstimmung:
Die Stimmberechtigten stimmen dem Übernahmeangebot der "Andermatt Swiss Alps" für die Sedruner Bergbahnen zu
22. August 2012 Bundesrat
Zweitwohnungsverordnung:
Bundesrat verabschiedet Zweitwohnungsverordnung
09. Januar 2013 Einspracheberechtigte
Umweltverbände WWF, Pro Natura, VCS, SL und Mountain Wilderness:
Ausbau Skigebiet Andermatt-Sedrun: Kompromiss über verträglichere Skigebietsverbindung
21. März 2013 Gemeinde
Einwohnergemeinde Andermatt
Einwohnergemeinde Andermatt: Gemeindeversammlung
Die Teilzonenpläne Skiinfrastrukturanlagen "Gurschen-Gemsstock" und "Nätschen-Gütsch-Oberalp" werden genehmigt und die Ergänzung der Bau- und Zonenordnung wird angenommen.
26. April 2013 Einspracheberechtigte
Umweltverbände WWF, Pro Natura, VCS, SL und Mountain Wilderness:
Skigebiet Andermatt-Sedrun: Teilzonenplan geht weiter als die erreichte Einigung
4. Juni 2013
Kantone Uri und Graubünden
Bund
Programm San Gottardo 2020 - Bund, Graubünden und Uri unterstützen Skiarena
Förderung der Skiarena Andermatt-Gemsstock-Oberalp-Sedrun (SAGOS)
18. Juni 2013
Kanton Uri
Regierungsrat des Kantons Uri
Genehmigung der Teilzonenplanung Skiinfrastrukturanlagen Andermatt
2. Juni 2014
Bund
Das Bundesamt für Verkehr (BAV)
BAV bewilligt Ausbau des Skigebiets Andermatt-Sedrun
19. August 2016
Bund
Das Bundesamt für Verkehr (BAV)
Skigebietsverbindung Andermatt – Sedrun BAV bewilligt drei weitere Bahnen, Pisten und Beschneiungsanlagen
24. Februar 2021
Bundesrat
Das Bundesamt für Justiz (BJ)
Bundesrat verlängert die Befreiung von der Bewilligungspflicht für das "Tourismusprojekt Andermatt" bis Ende 2040
Weitere Informationen zum Tourismusprojekt in Andermatt
Skiarena Andermatt-Sedrun
Externe Links
Andermatt Swiss Alps (deutsch)

nach oben

Weitere Entscheidungs- und Planungsschritte
Datum Ereignis
2008 Voraussichtlicher Beginn der Bauvorarbeiten
2009
Frühjahr
Voraussichtliche Einreichung des Baubewilligungsgesuchs für das Hotel Bellevue, den Golfplatz und das Podium an die Baubehörden
2009
Herbst
Voraussichtlicher Beginn der Bauhauptarbeiten
2013 Golfplatz mit provisorischer Driving Range, Pitching Green und Putting Green wird getestet
2013 Baubeginn für das Golfclubhaus
2013 Baueingabe und evtl. Baubeginn für das Apartementhaus "Gemse"
2013 Baueingabe für das Radisson Blu Hotel Andermatt
Geplante Eröffnungen
Datum Usprünglich geplante Eröffnungen
Winter 2013/14
6. Dezember 2013: Eröffnung des 5-Sterne-Superior-Hotels The Chedi Andermatt
Winter 2013/14 Hallenbad
Frühjahr 2014 Apartmenthäuser "Hirsch" und "Steinadler" sind bezugsbereit
Ende 2013/ 1. Hälfte 2014: Hotel "Radisson Blu Andermatt" (Nachtrag: Baubeginn vermutlich 2014, bis Oktober 2012 noch keine Baubewilligung vorhanden)
Winter 2014/15 durchgehende Pisten von Andermatt nach Sedrun
Winter 2015/16 Skiarena Andermatt-Sedrun in beide Richtungen befahrbar
Winter 2015/16 Talstation Andermatt wird eröffnet
2019/20 Skigebietsverbindung Andermatt-Sedrun 2. Etappe
Quelle: Andermatt Swiss Alps, 16. April 2013

Die Andermatt Swiss Alps AG ist eine 100% Tochtergesellschaft der an der Schweizer Börse SIX kotierten Orascom Development Holding AG (ODH). Die Andermatt Swiss Alps AG realisiert im Schweizer Bergdorf Andermatt eine integrierte Ganzjahresferiendestination. www.andermattswissalps.ch

Grossprojekt «Salalah Beach» der ODH im Sultanat von Oman

Zwischen Salalah und Taqah im Governorat Dhofar des Sultanats von Oman entsteht am Indischen Ozean unter dem Namen «Salalah Beach» ein riesiges Tourismus- und Ferienresort, welches im Endausbau 7 Hotels mit rund 1'700 Zimmern und über 1'100 Immobilieneinheiten (ca. 600 Appartments und 550 Villen) umfassen wird.

Das Grossprojekt «Salalah Beach» wird von der «Muriya Tourism Development Company» geplant und vorangetrieben. Die «Muriya Tourism Development Company» gehört zu 70% den «Orascom Development Holding AG» und zu 30% der staatlichen Firma «Omran».

«Omran» plant für den Staat Oman Tourismusprojekte. Die «Orascom Development Holding AG» gehören dem ägyptischen Unternehmer Samih Sawaris, welcher als Präsident von «Muriya» amtiert. (Quellen: Muriya und Orascom, Dezember 2015)

Entwicklung in und um Salalah (Dhofar, Sultanat Oman)

nach oben

Entscheidungs- und Planungshilfen
Datum Behörde - Dienststelle Massnahme
24.06.2008 Kanton Uri
Urner Kantonalbank
Studie zu den Auswirkungen des Tourismusresorts Andermatt
Links
Externe Links
Kanton Uri Gemeinde Andermatt
Kanton Graubünden Gemeinde Sedrun-Tujetsch
Korporation Ursern Gemeinde Hospental
Andermatt Tourismus Disentis Sedrun Tourismus
Andermatt Swiss Alps (deutsch) Orascom Hotels & Development(engl.)
Andermatt Resort (AACD) (engl.) gmh Hotels Betreibergesellschaft des Hotels
SkiArena Andermatt-Sedrun (deutsch)
Informationen über die Kantone Uri und Graubünden
end
RAOnline Schweiz
Der Kanton Uri bei RAOnline
Der Kanton Graubünden bei RAOnline
end
Andermatt Urserental mit Realp
vorangehende Seite