Glacier - Gletscher
vorangehende Seite
end
Gletscher in der Schweiz Klimawandel
Der Rhonegletscher im Zeichen des Klimawandels
Kaum zu glauben! Eisverluste des Rhonegletschers
Eisgrotte beim Berghotel Belvédère am Furkapass immer mehr Abdeckmaterial
Gletscher in der Schweiz Weitere Informationen
Video Gletscher-Videos
Gletscher Permafrost Klima Geografie - Erdkunde
Es war einmal ... : Der Rhonegletscher im Zeichen des Klimawandels
Der Rhonegletscher reichte zu Beginn des letzten Jahrhunderts noch weit hinunter ins Tal von Gletsch. Der Tourismus nahm dank des Gletschers einen markanten Aufschwung.

Über den Furkapass wurde eine Bahn und eine Autostrasse gebaut. Bei Gletsch, wo sich Bahn und Strasse kreuzten, entstanden Hotels und eine Bahnstation. An der Furkastrasse erlebte ein stattliches Hotel seine Hochblühte mit Touristen, welche den Gletscher und die Eishöhle besuchen wollten. Der Gletscher floss praktisch am Hotel und an der Passstrasse vorbei. Später nahmen in Gletsch neben den Hotels auch Verkaufsläden für Souvenirs und eine stark frequentierte Tankstelle ihren Betrieb auf .

In den 60er und 70er-Jahren des letzten Jahrhunderts wurde die touristische Infrastruktur noch leidlich genutzt, obwohl sich der Gletscher bereits weit hinauf an die Hänge zurückgezogen hatte.

Gegen Ende der 80er-Jahre des letzten Jahrhunderts gab es im Talkessel von Gletsch fast nichts mehr von dem, was einmal war. Der Ort hatte seinen Gletscher, seine Bahnstation, seine Tankstelle und seine (Kur)hotels verloren. Das Hotel oben beim Gletscher kam in die Krise. Geld zum Renovieren war nicht mehr vorhanden. Das Bahngeleise wurde herausgerissen oder bei den holprigen Strassenpassagen asphaltiert. Die Züge fuhren durch den Furka-Basistunnel nach Realp und nicht mehr durch den Scheiteltunnel oben am Pass. Zurück blieben Gebäude mit verblichenem Glanz, ein Kiosk und ein Restaurant.

Heute scheint der Ort, wenigstens an belebten Sommertagen wieder etwas zu atmen. Nicht zuletzt wegen zwei weitsichtigen Investitionen:

Die Furka-Bahn nahm dank der Initiative von Dampflokomitivfreunden ihren Betrieb durch den Scheiteltunnel wieder auf und zweitens haben die Kantone Wallis und Bern die Grimselpassstrasse und zur Hälfte auch die Strasse über die Furka saniert und einem modernen Fahrbetrieb angepasst.

Der Gletscher zieht sich zwar weiter zurück, doch es lohnt sich offenbar wieder unten in Gletsch, am Strassenrand Alpenblumen zu verkaufen.

RAOnline
Klimawandel Schutz der Eisgrotte im Rhonegletscher immer mehr Abdeckmaterial
Bilder Rhonegletscher (Wallis)
RAOnline Schweiz
Eisgrotte beim Hotel Belvédère am Furkapass
Wandern in der Grimsel-Furka-Region
Gletscher im Obergoms (Kanton Wallis)
Muttgletscher
grösseres Video
Muttgletscher 2016-2020
Kanton Wallis
Rhonegletscher
grösseres Video
Rhonegletscher 2010-2020
Kanton Wallis
weitere Gletschervideos

Das Tiertälli ist ein Seitental über dem Rhonegletschers. Der Gletscherfirn im Tiertälli schmilzt imm er weiter ab. Von 2016 bis 2020 hat sein Gletschervolumen gut sichtbar abgenommen. Die Felslücken im Eispanzer werden immer grösser. Die Zungenfront hat sich allerings in dieser Zeitspanne nur unwesnetlich zurückgezogen.

Informationen und Bilder über den Rhonegletscher
Prognosemodell für Rhonegletscher VS
Uni Mainz Windfang auf dem Rhonegletscher VS
Eisgrotte beim Berghotel Belvédère am Furkapass
Kaum zu glauben!
Eisverluste des Rhonegletschers
Klimawandel Schutz der Eisgrotte im Rhonegletscher immer mehr Abdeckmaterial
Bilder Rhonegletscher (Wallis)
Weitere Informationen
Schweizer Gletscher Rückgang im Modell
Gletscher Es war einmal ... Wenig, weniger, nichts
Gletscherschwund Veränderungen mit Folgen
Gletscher in der Schweiz
Bilder von Schweizer Gletschern
Gletscher-Videos
Gletscher im Ausland
Nepal: Gletscher im Himalaya
Gletscher in Grönland
Naturgefahren in der Schweiz
RAOnline Schweiz
Eisgrotte beim Hotel Belvédère am Furkapass
Wandern in der Grimsel-Furka-Region
Grimsel - Furka Videos
Links
Externe Links
Schweizerisches Gletschermessnetz GLAMOS
top
vorangehende Seite