vorangehende Seite
end
Atolle Riffe - Korallen
Warmwasserkorallen
Korallen Riffe Schutz Poster
Korallen Great Barrier Reef
Kaltwasserkorallen-Riff in Norwegen
Das Ausbleichen von Korallen coral bleaching
Atolle Riffe - Korallen Weitere Informationen
Koralleriffe Links (english)
Weitere Informationen
RAOnline Atolle und Riffe
Küsten & Meere Eingangsseite
Naturwissenschaften Geografie-Erdkunde Klima
Korallenriffe
Schutz der Korallenriffe
Die Gesamtfläche der weltweit verbreiteten Korallenriffe entsprechen einer Fläche, welche etwa der halben Staatsfläche von Frankreich entspricht.

25% aller Meerestiere und -pflanzen leben in den Korallengewässern.

Die Wertschöpfung für die Weltwirtschaft beträgt jährlich ungefähr 30 Milliarden US$.

Das wirtschaftliche, soziale und kulturelle Leben von rund 1 Milliarde Menschen wird von den Korallenriffen bestimmt.

Jeder sechste Mensch auf unserem Planeten ist daher auf die Unversehrtheit und den Schutz dieses Lebensraumes angewiesen.

Gegenwärtig (2203 Gebiete) werden in 667 Meeresschutzgebieten (Marine Protected Areas MPA), welche auf 10 Länder verteilt sind, rund 284 000 km2 oder 20% aller weltweiten Korallenriffe geschützt.

80% der Riffgebiete in über 90 Ländern werden ungenügend geschützt.

Die Erde verfügt über 6 037 100 km2 seichte Küstengebiete, davon sind nur rund 7% einem besonderen Schutz unterstellt.

Das Ausbleichen von Korallen coral bleaching
Great Barrier Reef Marine Park (GBRMP) Australien

nach oben

Weitere Informationen
Atolle Inseln im Pazifik u. Indischen Ozean
Atolle Insel-Impressionen Bilder
Korallenriffe - Atolle Schutz
Kiribati Gilbert Inseln
Bilder
Videos Länder-Informationen Karten Klima

nach oben

Externe Links
Die UNEP WCMC bietet die beiden oben sichtbaren Bilder als Poster in englischer Sprache an.
UNEP World Conservation Monitoring Centre

nach oben

Links
Externe Links
Informationen in englischer Sprache
Internationale Organsiationen bedienen sich vor allem der englischen Sprache. Auf für Nichtenglischsprechende bieten diese Webseiten eine Fülle von Bildinformationen.
United Nations Environment Programme
UNEP World Conservation Monitoring Centre
International Union for Conservation of Nature and Natural Resources
World Conservation Union IUCN
IUCN Red List
Nature and Natural Resources
ARKive
top
vorangehende Seite