Klima im Wandel
vorangehende Seite
end
Klimawandel Meeresspiegel
SwissRe Flutschäden durch Meeresspiegelanstieg 2013
Klimawandel Weitere Informationen
Arktis - Antarktis
Videos über die Arktis Klimawandel
Gletscher-Videos Schweiz
Weitere Informationen
Naturwissenschaften & Technik Geografie-Erdkunde Klima
Klimawandel und Meeresspiegelanstieg
Sigma - Schadensbilanz 2012 der SwissRe - Flutschäden

Gemäss einer in der sigma-Studie vorgestellten Simulation wird durch einen Anstieg des Meeresspiegels um 25 cm bis 20502 die Wahrscheinlichkeit extremer Flutschäden beinah verdoppelt. Für die Versicherungswirtschaft würde dies bedeuten, dass ein Ereignis, das versicherte Schäden von 20 Mrd. USD zufolge hätte, einmal in 140 Jahren zu erwarten wäre - statt, wie bisher, nur einmal in 250 Jahren.3

2 Der angenommene Anstieg liegt im Rahmen der Spanne, die eine Studie für den Bundesstaat New York kürzlich ermittelte.

3 Horton, R. et al. (2011): Climate risks. In «Responding to Climate Change in New York State: The ClimAID Integrated Assessment for Effective Climate Change Adaptation: Technical Report», Rosenzweig, C. et al. (Eds.). New York State Energy Research and Development Authority, S. 15-48.

siehe auch: Anstieg des globalen Meeresspiegels

Swiss Re

Die Swiss Re Gruppe ist ein führender Wholesale-Anbieter von Rückversicherung, Versicherung und anderen versicherungsbasierten Formen des Risikotransfers. Die von Swiss Re direkt oder über Broker betreuten internationalen Kunden sind Versicherungsgesellschaften, mittlere bis grosse Unternehmen und Kunden des öffentlichen Sektors. Swiss Re nutzt ihre Kapitalstärke, ihre Fachkompetenz und ihre Innovationsfähigkeit zur Entwicklung von Lösungen, die von Standardprodukten bis hin zu ausgeklügelten kundenspezifischen Versicherungsdeckungen für sämtliche Geschäftssparten reichen und das Eingehen von Risiken ermöglichen, was für Unternehmen und den allgemeinen Fortschritt von wesentlicher Bedeutung ist. Swiss Re wurde 1863 in Zürich gegründet und ist über ein Netz von Gruppengesellschaften und Vertretungen an mehr als 60 Standorten präsent. Das Unternehmen wird von Standard & Poor‘s mit «AA–», von Moody’s mit «A1» und von A.M. Best mit «A+» bewertet. Die Namenaktien der Holdinggesellschaft für die Swiss Re Gruppe, Swiss Re AG, sind an der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange kotiert und werden unter dem Tickersymbol SREN gehandelt. Für weitere Informationen zur Swiss Re Gruppe besuchen Sie unsere Website www.swissre.com oder folgen Sie uns auf Twitter @SwissRe.

Quelle: Text Swiss Re, März 2013

nach oben

Weitere Informationen
Hintergrund-Informationen
mit Weiteren Links
Klimawandel Was ist das?
Treibhaus-Gase
Ozonloch
Indikatoren zu Ursachen
Auswirkungen
Klima Schweiz 2050
Unterrichtsmaterial
Gletscher - Zeugen des Klimawandels
Klima Extremereignisse
Links
Externe Links
Swiss Re
Intergovernmental Panel on Climate Change IPCC
top
vorangehende Seite