Hurricanes
Taifun Haiyan Auswirkungen - Folgen
end
Tropische Wirbelstürme Taifun Haiyan
Taifun Haiyan Zwischenbilanzen der betroffenen Personen
Tropische Wirbelstürme Weitere Informationen
RAOnline Hurricanes - Taifune
Hurrikane im Atlantik Filme
Risikomanagement bei Naturkatastrophen
Naturwissenschaften & Technik Geografie-Erdkunde Klima
vorangehende Seiteend
Taifun Haiyan (Yolanda) 8. bis 9. November 2013
Katastrophen-Zwischenbilanzen

Die von der philippinische Regierung veröffentlichen Zahlen zeigen, dass die Behörden einerseits von Tag zu Tag immer mehr betroffene Menschen finden und registrieren. Andererseits zeigen die Hilfsmassnahmen langsam ihre Wirkungen. In den Hilfszentren werden immer weniger Menschen betreut. Die Zahlen belegen hingegen auch, dass die Katastrophe eine riesige Anzahl an Hilfsbedürftigen hinterlassen hat.

Betroffene 27. Dezember2013
Tote 6'111
Verletzte 28'626
Vermisste 1'779
betroffene Familien 3'424'593
betroffene Personen 16'078'181
betroffene Städte 57
betroffene Dörfer 12'139
Betroffene 27. Dezember2013
Familien ohne Wohnsitz 890'895
Personen ohne Wohnsitz 4'095'577
Familien in Hilfszentren 20'924
Personen in Hilfszentren 101'527
Betroffene 14. Dezember2013
Tote 6'033
Verletzte 27'468
Vermisste 1'779
betroffene Familien 3'423'501
betroffene Personen 16'074'392
betroffene Städte 57
betroffene Dörfer 12'139
Betroffene 14. Dezember2013
Familien ohne Wohnsitz 836'876
Personen ohne Wohnsitz 3'921'577
Familien in Hilfszentren 20'949
Personen in Hilfszentren 101'646
Betroffene 6. Dezember2013
Tote 5'786
Verletzte 26'233
Vermisste 1'779
betroffene Familien 2'379'887
betroffene Personen 11'241'237
betroffene Städte 57
betroffene Dörfer 12'118
Betroffene 6. Dezember2013
Familien ohne Wohnsitz 872'727
Personen ohne Wohnsitz 4'006'747
Familien in Hilfszentren 21'788
Personen in Hilfszentren 94'310
Betroffene 30. November 2013
Tote 5'632
Verletzte 26'136
Vermisste 1'759
betroffene Familien 2'335'031
betroffene Personen 10'999'244
betroffene Städte 57
betroffene Dörfer 12'014
Betroffene 30. November 2013
Familien ohne Wohnsitz 851'655
Personen ohne Wohnsitz 3'887'997
Familien in Hilfszentren 48'084
Personen in Hilfszentren 218'512
Betroffene 23. November 2013
Tote 5'235
Verletzte 23'501
Vermisste 1'613
betroffene Familien 2'160'576
betroffene Personen 10'013'467
betroffene Städte 57
betroffene Dörfer 10'724
Betroffene 23. November 2013
Familien ohne Wohnsitz 899'225
Personen ohne Wohnsitz 4'193'473
Familien in Hilfszentren 55'991
Personen in Hilfszentren 254'259
Betroffene 20. November 2013
Tote 4'011
Verletzte 18'557
Vermisste 1'602
betroffene Familien 2'145'359
betroffene Personen 9'996'065
betroffene Städte 57
betroffene Dörfer 10'718
Betroffene 20. November 2013
Familien ohne Wohnsitz 929'893
Personen ohne Wohnsitz 4'400'697
Familien in Hilfszentren 85'652
Personen in Hilfszentren 398'377
Quelle:Philippines National Disaster Risk Reduction & Management Council (NDRRMC)
Inseln Tonga Kiribati Tuvalu
im Pazifik Palau
vorangehende Seite