Naher Osten - Arabischer Golf
end
Erdkunde Vereinigte Arabische Emirate
Informationen über die V.A.E.
Ras Al Khaimah Tourismusprojekt «Al Marjan»
Ras Al Khaimah Tourismusprojekt «Al Hamra»
Bilder und Videos
Vereinigte Arabische Emirate Videos
Vereinigte Arabische Emirate Bilder
Weitere Informationen
Geografie-Erdkunde Klima
vorangehende Seiteend
Vereinigte Arabische Emirate
Tourismusbauprojekt in Ras Al Khaimah

Die Vereinigten Arabischen breiteten sich auf die Zeit nach der Erdöl- und Erdgasförderung vor. Neben der Entwicklung von erneuerbaren Energiequellen, dem Ausbau des islamischen Finanzsystems soll auch auch der Tourismus eine wichtige Einnahmequelle für die einheimische Wirtschaft und für den Staatshaushalt werden.

Die Nordküste der Vereinigten Arabischen Emirate steht unter dem Einfluss einer fast küstenparallel verlaufenden Meeresströmung und starker ablandiger Winde aus dem wüstenhaften Landesinnern. An der sandreichen Küste konnten sich daher nur wenige Buchten ausbilden.

Durch das Aufschütten von künstlichen Inseln («Palm Jumeirah» in Dubai oder die «Marjan Island» bei Ras Al Khaimah) werden die für Tourismusprojekte nötigen Flächen geschaffen. Auf den künstlichen Insel entstehen Dutzende von neuen Hotelanlagen mit Zehntausenden von Hotelzimmern für Feriengäste sowie Zehntausende von Appartements und Villen als Erst- oder Zweitwohnsitze für Besserverdienende.

Arabische Halbinsel Wirtschaftliche Entwicklung der Küstenregionen
Küstenprozesse
Ras Al Khaimah
Bau von Tourismusresorts
2017 2017
grösseres Bild grösseres Bild
VIDEO Ras Al Khaimah Bau von Tourismusresorts
Tourismusprojekt in Oman Entwicklung in und um Salalah
V.A.E.
Videos

nach oben

Weitere Informationen
Klimadiagramme «Mittlerer Osten - Arabischer Golf»
Sultanat Oman
Rebublik Irak
Islam Weltreligion
Richtig Reisen in anderen Kulturräumen
Mittlerer Osten und Arabien: Statistiken , ...
RAOnline: Weitere Informationen über Länder
Bilder
Videos Länder-Informationen Karten Klima
Links
Externe Links
Al Marjan Island (engl.) Ras Al Khaimah Tourism (engl.)
Ras Al Khaimah Heritage (engl.)
vorangehende Seite