Erdbeben - Earthquake - Tsunami
end
Tsunami in Pazifischen Ozean
Erdbeben Samoa
Erdbeben und Tsunami Samoa 29.09.2009
Samoa 2009 Informationen über die Tsunamiwellen
Erdbeben Weitere Informationen
Erdbeben Tsunami Links
Erdbeben Tsunami - Entstehung
RAOnline Erdbeben
Naturwissenschaften Geografie-Erdkunde Klima
vorangehende Seiteend
Samoa, 29. September 2009
Italien
Ein Erdbeben der Stärke 8,0 auf der Richterskala südwestlich von Amerikanisch Samoa löste mehrere Tsunami-Wellen aus, die zu verheerenden Verwüstungen an den Küsten von Samoa, Amerikanisch Samoa und Tonga sowie an anderen südpazifischen Inselstaaten führten.
Externer Link
Pacific Disaster Center
RedPuma ETH Zürich
International Institute of Earthquake
NASA Earthobservatory
Erdbebenstation Universität Köln
USGS National Earthquake Information Center - Latest Earthquake Activities

Mehrere meterhohe Wellen hinterliessen verheerende Verwüstungen. Mindestens 140 Menschen wurden getötet. An der Infrastruktur entstanden grosse Schäden. Das Beben wurde auch in den Wallis und Futuna Inseln verspürt.

Die lokale Rotkreuz-Organisation "Samoa Red Cross" meldete, dass rund 60 Dörfer mit 10'000 bis 15'000 Einwohnern vom Tsunami-Ereignis betroffen sind. Auf den Niuas Inseln, welche zu Tonga gehören, sind neun Familien direkt von den Auswirkungen der Flut betroffen.
Südpazifk-Karten

Wie immer bei Katastrophen-Ereignissen können die Auswirkungen in den abgelegenen Region erst mit grosser Verspätung überprüft und festgehalten werden. Es werden Tag, ja Wochen vergehen, bis das ganze Schadensausmass erfasst werden kann.

Bericht der Caritas Deutschland

Fünf zum Teil meterhohe Wellen haben in den frühen Morgenstunden des 29. September 2009 an den Küsten Samoas schwere Verwüstungen angerichtet. Nach ersten Berichten aus der Region starben mindestens 120 Menschen in den Wassermassen. Neben dem eigenständigen Inselstaat Samoa ist auch die benachbarte Insel Amerikanisch-Samoa schwer getroffen worden. Das Seebeben hat nach Auskunft der Caritas Samoa die schwersten Schäden in der Hauptstadt Apia verursacht. Die durch das Beben ausgelöste Welle hat vor allem die Südküste von West Samoa und Amerikanisch Samoa zerstört. Weite Teile des Telefonnetzes sind zusammengebrochen. Es ist derzeit noch schwierig, ein exaktes Bild der Schäden zu bekommen.

Quelle: Caritas Deutschland, 30. September 2009

Seismisch aktive Zone im Südpazifik

Im Bereich der Tonga und Samoa Inseln treffen die Australische und die Pazifische Platte aufeinander. Die Pazifische Platte bewegt sich westwärts und taucht mit einer Geschwindigkeit von 8,6 cm pro Jahr unter die Australische Platte ab. Die Plattengrenze ist rund 3'000 km lang. Samoa liegt im nördlichen Bereich dieser Grenze. Die Geschwingkeit und die Bewegungsrichtung der einzelnen Plattenteile ist regional verschieden, was zu grossen Spannungen im Untergrund führt.

Erdbeben in Samoa: Informationen über die Tsunamiwellen
Samoa und Tonga: Wellenausbreitung Pazifischer Ozean: Wellenausbreitung
American Samoa: Wellenamplituden Pazifischer Ozean: Wellenausbreitung
Erdbeben in Samoa
REGION Samoa und Tonga Inseln, Ozeanien
top 190 km (120 miles) ENE von Hihifo, Tonga
190 km (120 miles) S von APIA, Samoa
710 km (440 miles) NNE von NUKU'ALOFA, Tonga
2700 km (1680 miles) NNE von Auckland, Neuseeland
DATUM 29.09.2009
HERDZEIT 17:48:10 UTC (06:48:10 AMLokalzeit)
BREITE 15.509°S
LäNGE 172.034°W
TIEFE 18 km
MAGNITUDE M = 8.0

Quelle: USGS, 29. September 2009

Erdbebenaufzeichnungen von SEISMO - Red Puma, ETH Zürich

04Oct2009 17:09:52.2 16.3S 173.3W 10 mb=5.4 M*GSR TONGA ISLANDS 1753
04Oct2009 17:03:32.8 15.6N 171.6E 10 mb=6.3 ROM MARSHALL ISLANDS REGION 1756
04Oct2009 17:02:25.6 15.6S 173.0W 10 mb=5.3 M*GSR TONGA ISLANDS 1739
04Oct2009 09:11:40.5 16.6N 174.5E 30 mb=6.8 ROM MARSHALL ISLANDS REGION 1032
04Oct2009 09:10:28.3 16.2S 173.3W 10 mb=5.8 M*GSR TONGA ISLANDS 0955

03Oct2009 07:16:58.6 16.7S 173.1W 10 mb=5.4 M*GSR TONGA ISLANDS 0825
02Oct2009 22:38:41.0 17.9S 173.1W 33 mb=5.3 M*GSR TONGA ISLANDS 0013
02Oct2009 20:03:01.7 17.2S 172.7W 10 mb=5.1 M*GSR TONGA ISLANDS REGION2223
02Oct2009 19:58:50.6 14.7S 171.9E600 mb=4.9 M*GSR VANUATU ISLANDS REGION2151
02Oct2009 15:47:11.2 17.2S 174.6E 33 mb=5.9 M*GSR FIJI ISLANDS REGION 1808
02Oct2009 15:47:11.6 17.0S 174.5E 22 M =5.9 M*NEI FIJI ISLANDS REGION 1607
02Oct2009 13:08:05.0 15.0S 173.3W2 mb=4.6 A*EMS TONGA ISLANDS 1447
02Oct2009 13:08:05.8 14.7S 173.8W 10 mb=5.1 M*GSR SAMOA ISLANDS REGION1438
02Oct2009 12:08:30.5 16.4S 172.8W 10 mb=5.5 M*GSR SAMOA ISLANDS REGION1414
02Oct2009 12:08:31.1 16.5S 172.7W 10 M =5.5 M*NEI SAMOA ISLANDS REGION1229
02Oct2009 12:01:10.6 15.3S 173.4W 10 mb=5.6 M*GSR TONGA ISLANDS 1407
02Oct2009 06:30:37.4 16.3S 173.2W 10 mb=4.9 M GSR TONGA ISLANDS 0801
02Oct2009 02:46:46.3 16.5S 172.6W 10 mb=5.4 M*GSR SAMOA ISLANDS REGION0556
02Oct2009 02:13:56.5 15.3S 172.4W 10 mb=5.3 M*GSR SAMOA ISLANDS REGION0424
02Oct2009 01:55:03.6 14.7S 173.3W 10 mb=5.3 M*GSR SAMOA ISLANDS REGION0353
02Oct2009 01:07:40.5 16.4S 173.3W 10 mb=6.1 M*GSR TONGA ISLANDS 0249
02Oct2009 01:07:39.7 16.6S 173.3W 10 M =6.3 M*NEI TONGA ISLANDS 0130

01Oct2009 22:33:41.9 16.4S 173.2W100 mb=4.7 A*EMS TONGA ISLANDS 2347
01Oct2009 22:33:37.4 16.1S 173.3W 60 mb=5.1 M*GSR TONGA ISLANDS 2340
01Oct2009 20:13:50.4 15.3S 173.2W 33 mb=5.6 M*GSR TONGA ISLANDS 2258
01Oct2009 18:40:15.9 14.7S 173.6W 10 mb=5.4 M*GSR SAMOA ISLANDS REGION2006
01Oct2009 18:18:53.1 14.8S 173.7W 10 mb=5.9 M*GSR SAMOA ISLANDS REGION1929
01Oct2009 15:34:33.9 16.2S 173.5W 10 mb=4.9 A*EMS TONGA ISLANDS 1717
01Oct2009 15:34:33.0 16.4S 173.6W 10 mb=5.2 M*GSR TONGA ISLANDS 1707
01Oct2009 10:51:10.7 17.0S 172.6W 33 mb=5.5 M*GSR TONGA ISLANDS REGION1203
01Oct2009 08:49:59.5 16.6S 173.1W 10 mb=4.8 A*EMS TONGA ISLANDS 0952
01Oct2009 08:49:57.5 16.4S 173.1W 10 mb=5.1 M*GSR TONGA ISLANDS 0945
01Oct2009 07:24:07.8 15.4S 173.4W 10 mb=5.1 A*EMS TONGA ISLANDS 0852
01Oct2009 07:24:06.0 15.6S 173.5W 10 mb=5.3 M*GSR TONGA ISLANDS 0845
01Oct2009 07:02:22.28.5S 159.2E 80 mb=4.9 A*EMS SOLOMON ISLANDS 0822
01Oct2009 07:02:18.08.0S 159.1E 33 mb=5.1 M*GSR SOLOMON ISLANDS 0814
01Oct2009 06:13:32.6 15.0S 173.0W 10 MS=5.5 M*GSR TONGA ISLANDS 0747
01Oct2009 06:13:30.1 15.1S 172.9W 10 M =5.5 M*NEI SAMOA ISLANDS REGION0629

29Sep2009 17:48:13.3 15.4S 172.1W 33 MS=8.3 M*GSR SAMOA ISLANDS REGION1941
29Sep2009 17:48:17.7 15.4S 172.3W 70 mb=7.2 M*GSR SAMOA ISLANDS REGION1902
29Sep2009 17:48:17.8 15.4S 172.2W 60 Mw=7.9 M*EMS SAMOA ISLANDS REGION1819
29Sep2009 17:48:19.7 15.6S 172.3W 85 M =7.9 M*NEI SAMOA ISLANDS REGION1806

Weitere Informationen
Erdbeben-Echtzeitabfragen
Erdbeben
Tsunami Special
Tsunami Indonesien Special 2004
Intensitätsskalen: Richter-Skala: Erdbebenstärke
Inseln im Pazfik
Vulkanismus
Samoa submariner Vulkan
Tonga Zyklon Gita 2018
RAOnline: Weitere Informationen über Länder
Bilder
Videos Länder-Informationen Karten Klima
Links
Externe Links
Tohoku Report on the Earthquake of Samoa(engl)

NOAA Center for Tsunami Research (engl)

Erdbeobachtungssatelliten
Externe Links
Asterweb
MODIS Rapid Response System
MODIS Near-Real-Time Subsets
NASA Earthobservatory
NASA Visible Earth
NOAA OSEI
Tsunami Eingangsseite top Erdbeben Eingangsseite
vorangehende Seite